Newsletter    ITAENGDEUFRA
  • slidebg Lucca im Frühling

    http://turismo.lucca.it/sites/default/files/luccadallalto-head-turismo.jpg
  • slidebg Lucca ist Natur

    http://turismo.lucca.it/sites/default/files/noel-online-gift-shop-3279570_960_720.jpg
  • slidebg Lucca, kirche san Michele

    http://turismo.lucca.it/sites/default/files/sanmichele_e.jpg
  • slidebg Lucca, Stadtmauer

    http://turismo.lucca.it/sites/default/files/drone_lucca2.jpg

 

 

Der Herbst

... ist da! Und er bringt die warmen Farben und die intensiven Gerüche der Ernte mit sich.
Auf den Hügeln weicht die Weinernte der Olivenlese, die Mühlen produzieren neues Öl. In der Garfagnana werden die Kastanien in eigens dafür geschaffenen Holzhütten getrocknet, um dann von den Mühlen zu süßem Mehl verarbeitet zu werden.
Fast überall genießt man die letzten warmen Tage im Freien, den klaren Herbsthimmel und in den Dörfern finden zahlreiche Erntedankfeste mit Kastanien, Wein, Pilzen und anderen Produkten der Saison statt.

Die Natur taucht die Landschaft in die wärmsten Farben, von goldgelb bis feurigrot, und auf den Mauern von Lucca und der Flusspromenade entlang, in den Hügeln und Eichenwäldern erneuert sich wie jedes Jahr das bunte Schauspiel des Herbstlaubs.

 

Lucca. Für jede Emotion gibt es einen Platz.